Radfahren in Aalen sicher machen

Mit dem Vorstand des ADFC Aalen (Allgemeiner Deutscher Fahrradclub) war Frederick Brütting in der Innenstadt mit dem Rad unterwegs.

Die erfahrenen RadlerInnen haben Brütting davon berichtet, wie sie sich in Aalen dafür engagieren, die Verkehrswege fahrradfreundlicher zu gestalten. In den letzten Jahren ist schon viel positives passiert. Auch dank der Anregungen des ADFC. Gemeinsam hat sich die Gruppe Kreuzungen, Schutzstreifen, Querungshilfen und Straßen angeschaut, bei denen es noch Potential für Verbesserungen gibt. Frederick Brütting, der selbst viel und gerne Rad fährt, sagte zu, als Oberbürgermeister hier weiter für Verbesserungen und mehr Verkehrssicherheit zu sorgen.

Der Abschluss war ein Besuch in der Radwerkstatt in der Bohlschule. Martin Nester und sein Team machen hier eine tolle Arbeit, damit sich auch Menschen mit geringem Einkommen ein sicheres Fahrrad leisten können.